ADAM Audio A7X

Adam Audio - A7X - aktiv - 5,5"+X-ART Hochtöner - Studio-Zweiwege-Nahfeldmonitor - magnetisch abgeschirmt - Abmessungen 280 × 170 × 220 (mm) - Gewicht 6,6 kg

Weitere Informationen

543.62 € inkl. MwSt. 449.27 € ohne MwSt.
-+
Verfügbarkeit
Prag 2 Stück
Hersteller
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Adam Audio - A7X - aktiv - 5,5"+X-ART Hochtöner - Studio-Zweiwege-Nahfeldmonitor - magnetisch abgeschirmt - Abmessungen 280 × 170 × 220 (mm) - Gewicht 6,6 kg

DerA5X ist der Nachfolger des A5, eines der bekanntesten und preisgekrönten Monitore von ADAM Audio. Er nimmt nur wenig Platz in Anspruch und lässt dennoch die bekannte Klangqualität der ADAM-Monitore nicht vermissen. Das macht ihn zur perfekten Lösung für alle Anwendungen, bei denen der Platz knapp ist. Der Hoch- und der Mitteltieftöner werden von einem separaten 50-Watt-Verstärker angetrieben, der doppelt so stark ist wie der des Vorgängermodells A5. Neben dem Netzschalter und dem Lautstärkeregler befinden sich auf der Vorderseite zwei Bassreflexöffnungen, die zur Wiedergabe von tiefen Tönen ab 50 Hz beitragen. Auf der Rückseite befinden sich Anschlüsse für symmetrische (XLR) und unsymmetrische (RCA) Verbindungen sowie Pegelregler für den Hochtöner und die Low- und High-Shelf-Filter. Das A5X verfügt über Stereolink, mit dem sich die Lautstärke beider Lautsprecher mit einem einzigen Regler einstellen lässt

AX-Baureihe

Es steht außer Frage, dass die A5- und A7-Modelle zu den erfolgreichsten Studiomonitoren gehören, was nicht nur durch zahlreiche Auszeichnungen und Dutzende von begeisterten Kritiken in führenden Magazinen auf der ganzen Welt belegt wird, sondern vor allem durch die Erfahrungen der Benutzer - von Semiprofis in Heimstudios bis hin zu Profis in großen Studios weltweit. Die Monitore A5 und A7 haben sich sogar zu einer Art Referenzgerät für eine breite Preisklasse entwickelt. Nach einigen Jahren beschloss Adam Audio, die A-Serie mit den Technologien und Herstellungsverfahren zu verbessern, die in seinen High-End-Monitoren verwendet werden. Nach dem Vorbild der S-Serie, auf die die SX-Serie folgte, kamen die AX-Modelle nach der A-Serie. Zusätzlich zu den Upgrades gibt es zwei neue Familienmitglieder - den kleinen Bruder A3X und den erwachsenen A8X, der an die Tür zur Welt der Midfield-Monitore klopft (für Midfield-Hören). Die Änderungen, die diese Serie erfahren hat, sind alles andere als kosmetisch, im Gegenteil: das leicht industrielle Design bleibt erhalten, aber die Technologie ist innovativ. So finden wir in der AX-Serie neue X-ART-Hochtöner, neue Tieftöner und Verstärker (mit größeren Spulen und mehr Leistung) und die einzige bedeutende Designänderung - einen doppelten Bassreflex

X-ART-Technologie

Durch die Entwicklung neuer Materialien ist es den Designern von Adam Audio gelungen, die ART-Technologie zu verbessern, die bei den Tonmeistern einen großen Erfolg darstellt. Die X-ART-Technologie bietet einen noch höheren Wirkungsgrad, einen höheren Schalldruck und einen größeren Frequenzbereich (bis zu 50 kHz). Aber beim Klang geht es nicht nur um Zahlen - die X-ART-Hochtöner und -Mitteltöner liefern eine viel größere Wiedergabegenauigkeit sowie eine Luftigkeit und Präzision im Mittel- und Hochtonbereich, die zuvor nicht möglich war. Obwohl diese Technologie noch sehr neu ist, hat sie bereits Auszeichnungen erhalten, z.B. von der Zeitschrift Audio Media (09/2009)

BiAmp-Technologie

Das aktive BiAmp-Design ist die derzeit am weitesten verbreitete Technologie, die 100%ige Funktionalität und perfekten Klang (nicht nur) bei Studiomonitoren garantiert. Jeder der Lautsprecher hat seinen eigenen "maßgeschneiderten" Verstärker, der seine Eigenschaften perfekt ausnutzt. In einem solchen Setup wird der Hochtöner von einem Verstärker mit "schneller" Übersteuerung gespeist, während das Signal für den Tieftöner von einem Verstärker geliefert wird, der in der Lage ist, große Dynamikspitzen zu bewältigen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Verstärker und der Lautsprecher zueinander passen, was bei passiven Systemen nicht immer der Fall ist. Der wichtigste Vorteil ist jedoch die elektronische Frequenzweiche mit hoher Steilheit für beide Bänder, die einen sehr geringen Grad an unerwünschten Intermodulationsverzerrungen um die Splitfrequenz herum garantiert. Das Ergebnis ist ein weicherer, sauberer, klarerer und detaillierterer Klang, vor allem im kritischen Mitteltonbereich, den eine herkömmliche passive Frequenzweiche zwischen Verstärker und Lautsprechern in keiner Weise zu liefern vermag. Darüber hinaus ist das gesamte System völlig unkompliziert und erfordert lediglich den Anschluss eines Line-Level-Signalsteckers.

VERPACKUNGSINHALT

Paketinhalt:

  • Adam Professional Audio A7X 7" 150W Aktiv 2-Weg Studio Monitor (einzeln)
  • Netzkabel

SPEZIFIKATIONEN

  • Tieftonlautsprecher 7" (178 mm) Kohlefaser/Rohacel/Glasfaser-Center-Lautsprecher
  • X-ART Hochtöner Hochfrequenztreiber
  • LF-Verstärker 100 W RMS
  • HF-Verstärker 50 W RMS
  • 2,5 kHz Frequenzweiche
  • Frequenzbereich 42 Hz - 50 kHz
  • Maximaler Schalldruckpegel (SPL) 114 dB, Spitze
  • Anschlüsse 1 x XLR-Eingang
  • 1 x RCA-Eingang
  • 1 x Stromeingang
  • Eingangsimpedanz 30 kOhm
  • Bedienelemente und Anzeigen 1 x Netzschalter
  • 1 x Verstärkungsregler
  • 1 x Hochtöner-Verstärkungsregler
  • 1 x Höhenregler
  • 1 x Steuerung der unteren PositionAbschirmung Nein
  • Abmessungen 13,5 x 8 x 11" (337 x 201 x 280 mm)
  • Gewicht 9,2 kg (20,3 lbs)
Parameter

Parameter

Hersteller: Adam Audio
Kategorie: Studio-Monitore
MITGLIEDSCHAFT (3)

Kameras

RED XLR Power Cable

ohne MwSt. 201.86 € 244.25 €

RED XLR Power Cable 30”

ohne MwSt. 134.57 € 162.83 €

Kabel, Stecker und Adapter

RED XLR Power Cable 10'

Auf Lager 1 Stück
ohne MwSt. 207.68 € 251.29 €