Innovative New Control Panels for DaVinci Resolve

PRESSEMITTEILUNG

6. märz 2017

Der Hersteller von professionellem audiovisuellem Equipment Blackmagic Design, der auf dem tschechischen und slowakischen Markt von Syntex vertreten wird, hat neue tragbare Steuerkonsolen für den Videoeditor und Farbkorrektor DaVinci Resolve vorgestellt. Mit der wachsenden Popularität von DaVinci Resolve als Videoschnittwerkzeug bieten die Konsolen auch neue Möglichkeiten, Schnittfunktionen mit Verfahren zur Farbkorrektur von Videomaterial zu kombinieren. Die neuen Produkte legen auch die Messlatte für die Qualität im Bereich der erschwinglichen Hardware-Konsolen höher

Die neuen Modelle DaVinci Resolve Micro Panel und DaVinci Resolve Mini Panel sind hochwertige, professionelle Konsolen, die mit drei hochauflösenden Trackballs, präzisen Drehreglern, beleuchteten Tasten und anderen Funktionen ausgestattet sind. Vor allem für die Farbkorrektur sind die Hardware-Konsolen ein absolutes Muss, da die Coloristen das Bild in den Händen halten" müssen, während sie mehrere Parameter gleichzeitig einstellen - ganz gleich, ob es sich um kleinere Korrekturen oder komplexe Farbänderungen handelt

Das Miniaturmodell DaVinci Resolve Micro Panel, das über den USB-Bus mit Strom versorgt wird, ist ab sofort zu einem Preis von 24.975,- CZK exklusive Mehrwertsteuer erhältlich, während das größere, kompakte und leicht transportierbare Modell DaVinci Resolve Mini Panel mit LCD-Displays zu einem Preis von 75.195,- CZK exklusive Mehrwertsteuer auf dem Markt ist

Bei der Entwicklung dieser neuen Schreibtische mussten die Designer alle Möglichkeiten der Nutzung sowie die maximale Qualität der Verarbeitung im Auge behalten. Die Pulte sind für drei grundlegende Nutzungsmodelle konzipiert: Farbvideobearbeitung auf professionellem Niveau, alternative Nutzung für Schnitt und anschließende Farbkorrektur und schließlich für Schnitt und Farbvideobearbeitung zur gleichen Zeit. Der zweite Teil der Design-Gleichung war die Qualität: Kein Benutzer möchte mit einem "billigen" Zähler arbeiten, weil er ihn mehrere Stunden am Tag benutzen wird. Das Ziel war also, extrem hochwertige Produkte zu schaffen, die kompakt genug sind, um modernen Arbeitsweisen gerecht zu werden. Kleine Mischpulte lassen sich leicht transportieren und sind daher ideal für unabhängige Betreiber, die oft in verschiedenen Studios arbeiten. Bei der Entwicklung dieser neuen Konsolen für DaVinci Resolve waren daher eine hochwertige Verarbeitung und eine hohe Lebensdauer die wichtigsten Anforderungen

Das Miniatur-DaVinci Resolve Micro Panel ist nur wenig größer als eine Computertastatur und wird über einen USB-Bus mit Strom versorgt. Es kann bequem neben einer Workstation-Tastatur bedient werden, und der Benutzer kann während der Arbeit problemlos zwischen dem Bedienfeld und der Tastatur wechseln, was eine gleichzeitige Videobearbeitung und Farbkorrektur ermöglicht. Das größere DaVinci Resolve Mini Panel bietet zusätzliche LCD-Anzeigen für den Zugriff auf die meisten DaVinci Resolve-Funktionen. Dies macht es ideal für Arbeitsplätze, die nicht nur Farbkorrektur und -bearbeitung, sondern auch professionelle Farbbearbeitung von Filmmaterial durchführen. Dank seiner geringen Größe lässt er sich zum Beispiel leicht in Studios transportieren, bietet aber gleichzeitig genügend Funktionen, um Koloristen die Bearbeitung auch sehr anspruchsvoller Projekte zu ermöglichen

Das DaVinci Resolve Micro Panel und das DaVinci Resolve Mini Panel bieten eine fließende, ergonomische Verbindung zu DaVinci Resolve und ermöglichen die gleichzeitige Einstellung mehrerer Parameter für die komplexe, kreative Farbbearbeitung von Videos mit unvergleichlich größerem Komfort als mit einer Standardtastatur und -maus. Einige Kunden und Videofilmer haben sich auch über die Schwierigkeiten bei der Konvertierung digitaler Filmkameradaten in "Filmform" beschwert - der vereinfachte Zugang zu Farbkorrekturfunktionen erweitert die kreativen Möglichkeiten der Benutzer. Bei der Entwicklung der neuen Konsolen hatte daher ein leichterer Zugang zu den primären Farbkorrekturfunktionen oberste Priorität

Beide Pulte sind mit einer Reihe von 12 Drehreglern ausgestattet, die den Zugriff auf die wichtigsten Parameter der Primärfarbkorrektur ermöglichen und das Experimentieren mit Materialfarben erleichtern. Mit den primären Reglern können Sie die Parameter Lift, Gamma oder Gain für die Helligkeitskomponente des Signals, den Kontrast, die Sättigung oder den Farbton des Bildes, die Detailgenauigkeit im mittleren Helligkeitsbereich usw. einstellen. Darüber hinaus sind die Konsolen mit zusätzlichen Steuertasten auf der rechten Seite ausgestattet, die den Zugriff auf häufig verwendete Funktionen (z. B. Transport) ermöglichen. So kann der Anwender schneller arbeiten, ohne sich durch die Menüs von DaVinci Resolve bewegen zu müssen

Alle Hardware-Counter für DaVinci Resolve haben ein einheitliches Layout der Steuerelemente, so dass sowohl alle neuen Counter als auch das klassische DaVinci Resolve Advanced Panel-Modell einfach zu bedienen sind. Viele der Bedienelemente befinden sich an der gleichen Stelle, die Trackballs sind groß und haben ein ähnliches Ansprechverhalten: Langjährige DaVinci Resolve-Benutzer werden sich daher leicht an die neuen Modelle gewöhnen

Die neuen Panels verfügen über ein schlankes und robustes, druckgedrehtes Aluminiumgehäuse und professionelle, hochauflösende Trackballs. Die Trackballs können für RGB-Korrekturen oder Lift-, Gamma- und Gain-Funktionen verwendet werden, einschließlich Master-Level-Einstellungen über einen externen Drehring. Drehknöpfe sind proprietäre Präzisionselemente mit gedrehten Knöpfen zur präzisen Einstellung der zugewiesenen Parameter. Außerdem können sie zum Zurücksetzen von Werten verwendet werden, indem sie gedrückt werden. Dank der Hintergrundbeleuchtung der Tasten können die Panels auch bei Dunkelheit in den Studios verwendet werden. Das größere Modell des DaVinci Resolve Mini Panels verfügt über zwei zusätzliche hochauflösende Displays - für die Anzeige und Einstellung von Parametern des aktuell ausgewählten Instruments - und zusätzliche Tasten für die Einstellung erweiterter DaVinci Resolve-Funktionen

Blackmagic Design DaVinci Resolve Micro Panel Mini

Die wichtigsten Merkmale der neuen Konsolen
Das DaVinci Resolve Micro Panel ist eine sehr kleine Konsole, die sich ideal für Schnittplätze und die Bearbeitung von Filmmaterial bei Dreharbeiten eignet. Dennoch bietet es ein Trio von hochauflösenden Trackballs, 12 Drehregler für die primäre Farbkorrektur und 18 Navigations- und Transporttasten

Das DaVinci Resolve Mini Panel ist eine Hardware-Konsole, die fortschrittliche Farbvideobearbeitungsfunktionen in einer kompakten, leicht tragbaren Form bietet. Freiberufler können sie leicht an neue Standorte verlegen! Die Konsole verfügt über drei hochauflösende Trackballs, 12 Drehregler für die primäre Farbkorrektur und 18 Navigations- und Transporttasten sowie ein vertikales Panel mit zwei 5-Zoll-Bildschirmen, 8 Tasten und der gleichen Anzahl von Drehreglern sowie speziellen Bedienelementen an den Seiten für die Navigation in der Timeline und die Steuerung erweiterter DaVici Resolve-Funktionen

Die DaVinci Resolve Micro- und Mini-Pulte verfügen über eine moderne USB-C-Schnittstelle und können über den mitgelieferten Adapter an Computer mit älterem USB 3.0-Bus angeschlossen werden. Das DaVinci Resolve Micro Panel wird ebenfalls über den USB-Bus mit Strom versorgt und kann daher problemlos für die Farbkorrektur vor Ort in Verbindung mit einem Laptop verwendet werden. Das DaVinci Resolve Mini Panel wird über einen 4-poligen XLR-Anschluss mit externem 12-V-Gleichstromnetzteil versorgt und verfügt über einen Ethernet-Anschluss, der nicht nur für die Verbindung mit Computern, sondern auch für die Stromversorgung von PoE-kompatiblen Routern verwendet werden kann

Verfügbarkeit und Preis
Das Modell DaVinci Resolve Micro Panel ist zum Preis von 24975 CZK ohne MwSt. erhältlich, das Modell DaVinci Resolve Mini Panel kostet 75195 CZK ohne MwSt. Beide Produkte sind jetzt im Angebot!

Pressefotos
Fotos von allen Blackmagic Design Produkten finden Sie unter www.blackmagicdesign.com/press/images

Über Blackmagic Design
Blackmagic Design-Produkte sind branchenführend in den Bereichen Videobearbeitung, digitale Kinokameras, Farbkorrektoren, Videoüberwachung, Signalumschalter, Disc-Recorder, Wellenform-Monitore und Filmrestaurierungssoftware für Film, Postproduktion und Fernsehen. Die Videoaufnahmekarten der DeckLink-Serie von Blackmagic Design haben eine Revolution in Sachen Qualität und Zugänglichkeit ausgelöst. Die DaVinci-Produktlinie für die Farbvideobearbeitung dominiert seit 1984 den Film- und Fernsehmarkt und wurde mit Emmy™ Awards, dem Fernsehäquivalent der Academy Awards, ausgezeichnet. Blackmagic Design entwickelt weiterhin innovative Produkte im Bereich der stereoskopischen Produktion und 4K-Videoverarbeitung. Blackmagic Design wurde von Spezialisten für Postproduktion und Videobearbeitung gegründet und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter www.blackmagicdesign.com

Über Syntex
Syntex, ein in Prag ansässiges Unternehmen, wurde 1994 gegründet, um Produkte und Lösungen für die Transkription von Computer-zu-Video-Animationen, Computergrafik, professionellen Schnitt und Videobearbeitung zu vertreiben. Sie gehört zu den Pionieren in der Tschechischen Republik und hat sich als zuverlässiger und starker Partner im Bereich der digitalen Bild- und Tonverarbeitung etabliert. Syntex widmet sich dem Vertrieb von Produkten, dem technischen Support und der Beratung in vielen Bereichen der Video- und Audioproduktion sowie der Postproduktion. Seit 1999 steht den Kunden in der Slowakei ein Tochterunternehmen mit Sitz in Bratislava, Slowakei, zur Verfügung. Syntex ist ein Distributor von Blackmagic Design Produkten für den tschechischen und slowakischen Markt. Siehe www.syntex.cz für weitere Informationen