Lilliput 31.5" 12G-SDI/HDMI Broadcast Studio Monitor

Der Lilliput 31,5" 12G-SDI/HDMI Broadcast Studio Monitor ist ein 31,5" nativer UHD 4K Monitor mit einer V-Mount-Akkuplatte, der sowohl für Studio- als auch für Außensituationen geeignet ist. Der Monitor unterstützt bis zu DCI 4K (4096 x 2160) und UHD 4K (3840 x 2160) und verfügt über einen HDMI 2.0-Eingang und vier SDI-Eingänge (zwei 12G, zwei 3G),…

Weitere Informationen

2 718.87 € inkl. MwSt. 2 284.76 € ohne MwSt.
-+
Verfügbarkeit
Wir versenden: 31. 01.
Zu versenden 3 Stück
Praha 3 Stück
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Der Lilliput 31,5" 12G-SDI/HDMI Broadcast Studio Monitor ist ein 31,5" nativer UHD 4K Monitor mit einer V-Mount-Akkuplatte, der sowohl für Studio- als auch für Außensituationen geeignet ist. Der Monitor unterstützt bis zu DCI 4K (4096 x 2160) und UHD 4K (3840 x 2160) und verfügt über einen HDMI 2.0-Eingang und vier SDI-Eingänge (zwei 12G, zwei 3G), die einen Single-, Dual- und Quad-Link-SDI-Eingang ermöglichen. Der Monitor verfügt außerdem über durchgeschleifte HDMI- und SDI-Ausgänge, um das Signal nach unten weiterzuleiten. Für farbkritische Arbeiten unterstützt der Monitor die PRO/LTE-Version von LightSpace CMS (nicht im Lieferumfang enthalten).

Merkmale

  • Anzeige: 31.5 Zoll
  • 3840X2160,330 cd/m2,1300:1
  • Betrachtungswinkel: 176°/176° (H/V)
  • Eingang:2X12G-SDI , 2X3G-SDI, 1XHDMI 2.0, 1X12G SFP (option)
  • Ausgang: 2X12G-SDI, 2X3G-SDI, 1XHDMI
  • 2.0 Software
  • Fernsteuerungsanwendung über LAN/RS232 - Farbtemperatur, Farbgamut, 3D-LUT, HDR, Gamma, UMD, Timecode usw

Inhalt

  • 15V DC Adapter
  • VESA-Montageplatte
  • V-Mount Akku-Platte
  • Basis-Halterung
  • USB-Flash-Disk"
Parameter

Parameter

Hersteller: Lilliput
Kategorie: Studio-Monitore

Wichtigste Parameter

Monitor-StromversorgungV-Mount
Größe31.5"
Eingänge überwachenHDMI
Eingänge überwachen4K-HDMI
Eingänge überwachen12G SDI
Eingänge überwachenSFP
Auflösung des Panels3840x2160

Andere Parameter

Andere MerkmaleTouchscreen
Andere MerkmaleHDR
Andere Merkmale3D-LUT-Korrektur