Neumann TLM 103 MT STUDIO

Der neue Standard für Heimstudios und die Musikindustrie. Das Mikrofon für alle, die auch mit begrenztem Budget nicht auf den kompromisslosen Neumann-Sound verzichten wollen. Ein Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik und geringem Rauschen.

Weitere Informationen

1 070 € inkl. MwSt. 884.3 € ohne MwSt.
-+
Verfügbarkeit
Prag 1 Stück
Hersteller
Gratisversand beim Kauf dieses Produktes
Artikelcode:
TLM103STUDIOM
Zum Vergleich hinzufügen
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Der neue Standard für Heimstudios und die Musikindustrie. Das Mikrofon für alle, die auch mit begrenztem Budget nicht auf den kompromisslosen Neumann-Sound verzichten wollen. Ein Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik und geringem Rauschen.

Das TLM 103 ist ein Großmembranmikrofon für den professionellen und semiprofessionellen Einsatz, wenn maximale Qualität bei begrenztem Budget gefordert ist. Durch die Verwendung von Konstruktionsmerkmalen, die sich in anderen Neumann-Mikrofonen bewährt haben, erreicht das TLM 103 ein beispiellos niedriges Eigenrauschen bei hohem Schalldruckpegel. Die vom U 87 abgeleitete Mikrofonkapsel hat eine nierenförmige Richtcharakteristik, ist akustisch ausgeglichen und erreicht eine hohe Dämpfung des rückwärtigen Schalls. Die verwendete Kapsel K 103 basiert auf dem Typ K 87, der von den Mikrofonen U 67 und U 87 bekannt ist. Sie hat einen flachen Frequenzgang bis 5 kHz, mit einer Anhebung von 4 dB bei dieser Frequenz. Die Abkürzung TLM steht für "Transformatorloses Mikrofon". Bei dieser Technologie wird der herkömmliche Ausgangsübertrager durch eine elektronische Schaltung ersetzt, die hochfrequente Störungen und andere störende Phänomene verhindert. Die gesamte interne Struktur ist flexibel gelagert, um Rauschen zu eliminieren. Der Frequenzbereich beginnt unterhalb von 20 Hz, so dass auch tiefe Bassfrequenzen vom Mikrofon aufgenommen werden, ohne den Klang zu verfälschen. Aus diesem Grund empfiehlt sich die Verwendung des Windschutzes WS 87 oder des Poppfilters PS 15 / PS 20.

Merkmale

  • Großmembran-Mikrofon mit Nierencharakteristik
  • Druckgradientenempfänger mit Einzelmembrankapsel
  • Transformatorlose Schaltung
  • Außergewöhnlich geringes Rauschen: 7 dB(A)
  • Geeignet für Heim- und Profistudios
  • Hochwertiges professionelles Mikrofon zu einem erschwinglichen Preis
  • Lieferumfang: SG 2-Drehgelenk und Holzkoffer (Basisversion)

VERPACKUNGSINHALT

  • Mikrofon
  • Mikrofon-Stoßsicherung

SPEZIFIKATIONEN

Name Wert
Akustische Anlage druckgefälle
Direktionale Charakteristik niere
Frequenzbereich 20 ... 20 000 Hz
Empfindlichkeit bei 1 kHz/1 kOhm 23 mV/Pa
Nominale Impedanz 50 Ohm
Min. Lastimpedanz 1 000 Ohm
Rauschpegel nach CCIR 17.5 dB
Geräuschpegel nach A 7 dB-A
Signal-Rausch-Verhältnis nach CCIR (94 dB SPL) 76.5 dB
Signal-Rausch-Verhältnis nach A (94 dB SPL) 87 dB
Max. Schalldruckpegel (SPL) bei < 0,5% Verzerrung 138 dB
Max. Ausgangsspannung 13 dBu
Versorgungsspannung (P48, IEC 61938) 48 V ± 4 V
Versorgungsstrom (P48, IEC 61938) 3 mA
Anschluss XLR 3M
Gewicht 500 g
Durchmesser 60 mm
Länge 132 mm
Parameter

Parameter

Hersteller: Neumann
Kategorie: Studio-Mikrofone