Tascam US-42B Podcast-Studio

Die schwarze Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B ist mit ihren voreingestellten Modi für eine schnelle Einrichtung und den intuitiven Bedienelementen für eine unkomplizierte Bedienung wie geschaffen für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihre Audioproduktionen auf YouTube, Facebook Live, Twitch und anderswo im Online-Universum in Szene setzen…

Weitere Informationen

192.19 € 165.37 € inkl. MwSt. 138.97 € ohne MwSt.
-+
Verfügbarkeit
Wir versenden: 07. 02.
Zu versenden 2 Stück
Praha 2 Stück
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Die schwarze Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B ist mit ihren voreingestellten Modi für eine schnelle Einrichtung und den intuitiven Bedienelementen für eine unkomplizierte Bedienung wie geschaffen für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihre Audioproduktionen auf YouTube, Facebook Live, Twitch und anderswo im Online-Universum in Szene setzen wollen. Diese Tischlösung kombiniert einfache Hardware mit benutzerfreundlicher Software und bietet alle wichtigen Tools für Podcasting, Live-Streaming, Karaoke und Broadcasting in einem vielseitigen Interface, das über USB an Ihren Mac oder Windows-Computer angeschlossen werden kann. Darüber hinaus verwandelt sich das US-42B mit einem Knopfdruck auf den Creator-Schalter in ein leistungsstarkes Audio-Interface, mit dem Sie Gesang und Instrumente in Studioqualität auf Ihrem Computer aufnehmen können.

Der MiNiSTUDIO Creator US-42B ist so konzipiert, dass Erstanwender in wenigen Minuten einen Podcast für zwei Personen aufnehmen und senden können. Es verfügt über Eingänge für den Anschluss nahezu aller Mikrofone oder Instrumente, um Sie und Ihren Gast mit einem sauberen, professionellen Sound aufzunehmen, und hat zwei Kopfhörerbuchsen, über die sowohl der Gastgeber als auch der Gast sich selbst deutlich hören können. Mit dem US-42B können Sie im Handumdrehen einen ausgefeilten und vollständig produzierten Podcast erstellen, ohne sich um die Technik kümmern zu müssen. Mit den leicht zugänglichen Reglern und Effekt-Pads können Sie den Pegel anpassen, Hall hinzufügen, Ihre Stimme im Handumdrehen verändern und sogar lustige Soundeffekte wie Applaus, Tröten oder Musik auslösen. Schließen Sie Ihre Lieblingsmikrofone und Kopfhörer an, und schon können Sie die On-Air-Taste drücken und die Show starten.

Verwandeln Sie Online in Showtime
Dieses USB-Audio-Interface wurde für einfaches persönliches Broadcasting mit Audioeffekten entwickelt. Das US-42B ermöglicht die gleichzeitige Verwendung von zwei Mikrofonen und verfügt über umschaltbare Modi, die sowohl persönliche Broadcasting- als auch Produktionsanwendungen unterstützen, so dass jeder seine Programme in die Welt senden kann.
 
Fügen Sie Audioeffekte hinzu, um Zuhörer zu fesseln
Selbst bei persönlichen Sendungen langweilt sich das Publikum bei einfachen Video- und Audioübertragungen. Ein geschickter Einsatz von Ton und Video ist notwendig, um die Professionalität Ihrer Sendungen zu steigern und die Zahl Ihrer Fans zu erhöhen. Mit dem US-42B können Sie einen klareren Ton erzielen und spezielle Soundeffekte einsetzen. Mit der PON-Trigger-Funktion können Sie Klatsch- und Jubelgeräusche wie in einer Fernsehsendung abspielen, und auch die Stimmeffekte können zur Unterhaltung des Publikums eingesetzt werden

Das Gerät verfügt über drei PON-Trigger-Pads. Sie können ein PON-Pad drücken, um einen Soundeffekt oder eine andere Audiodatei abzuspielen, die diesem Pad zugewiesen ist. Sie können die gewünschte WAV/MP3-Audiodatei mit der entsprechenden Computersoftware durch Ziehen und Ablegen den PON-Trigger-Pads zuweisen. Beachten Sie, dass die PON-Trigger-Pads nicht verwendet werden können, wenn sie mit einem iOS-Gerät verbunden sind.

Mikrofone für Sie und einen Gast verwenden
Das Auftreten von Gästen ist bei beliebten Sendungen Standard. Bei Talkshows, die Gäste einladen, können Sie getrennte Kondensatormikrofone für den Moderator und den Gast verwenden und dem Publikum einen klareren Klang bieten. Mit den eingebauten Stimmeffekten und Audioanpassungsfunktionen können Sie für jede Person unterschiedliche Einstellungen vornehmen, um das Qualitätsniveau Ihrer Sendung noch weiter zu steigern. Technisch gesehen können Sie auch einen ferngesteuerten Gast einschalten, indem Sie den Ausgang eines Mobiltelefons an den Aux-Eingang anschließen. Dieser Anrufer hört jedoch weder Ihre Musik noch Ihre Soundeffekte, und es gibt keine Mix-Minus-Funktion, die das Zurückschleifen von Stimmen verhindert

Sie können die internen Stimmeffekte des Geräts verwenden, um die Mikrofoneingangstöne zu ändern, indem Sie die Effekttaste einschalten. Sie können aus fünf Arten von Stimmeffekten wählen, je nach dem Zweck Ihres Programms. Halleffekte fügen einen räumlichen Klang hinzu und sind beispielsweise bei der Übertragung von Gesangs- und Gitarrenauftritten nützlich. Drehen Sie den Regler, um den Eingangssignalen einen Nachhall hinzuzufügen. Sie können den Halltyp und die Einstellungen mit der entsprechenden Software ändern.

Übertragen Sie Ihr eigenes Singen und Spielen
Persönliche Übertragungen von Instrumenten und individuellem Gesang sind ebenfalls beliebte Inhalte im Internet. Sie können eine Gitarre und ein Mikrofon an das US-42B anschließen, einen Halleffekt anwenden und sofort mit der Übertragung beginnen. Lernen Sie, den eingebauten Equalizer und Kompressor zu verwenden, um eine hohe Audioqualität zu erzielen, die sich wie die Arbeit eines Profis anhört.
 
Einfaches Karaoke
Schließen Sie einen iPod oder ein Smartphone an die externe Eingangsbuchse an und singen Sie zu vorhandenen Aufnahmen mit, um Karaoke in hoher Qualität in die Welt zu tragen. Die Zahl der Fans, die zu Ihren Live-Auftritten kommen, zu erhöhen, ist kein Traum, wenn Ihre Online-Inhalte populär werden, wenn Sie auf die Wünsche des Publikums eingehen.
 
Inhalte überall erstellen
Wenn Sie Material für Ihr nächstes Programm benötigen, hängen Sie sich die US-42B um den Hals und gehen Sie hinaus in die Welt. Setzen Sie sich auf eine Bank, öffnen Sie Ihren Computer und gehen Sie ins Internet. Schließen Sie das US-42B einfach per USB an, und schon sind Sie bereit. Da auch ein iPhone-Anschluss unterstützt wird, können Sie ein mobiles Übertragungssystem zusammenstellen, das noch kompakter ist.
 
Audio für Video produzieren
Die Tonwiedergabe ist nicht nur für persönliche Übertragungen wichtig, sondern auch bei der Erstellung von Videos. Wenn Sie in den Creator-Modus wechseln, werden automatisch Einstellungen geändert, um das Gerät für die kreative Arbeit vorzubereiten. Der Ton von Gesang und Instrumenten wird über Audioschaltkreise geleitet, die von professionellen Geräten übernommen wurden, so dass Sie eine hohe Audioqualität erzielen können, indem Sie einfach Mikrofone und Instrumente an das Gerät anschließen. Schließen Sie Monitorlautsprecher an, um Ihre Aufnahmen zu überprüfen, und beginnen Sie mit der Erstellung von Originalmusik und Audiospuren für Videos.
 
Ducking-Funktion
In einer Live-Fernseh- oder Radiosendung ist es nicht so einfach, die Lautstärke der Musikwiedergabe zu regeln, während in Echtzeit gesprochen wird. Mit der Ducking-Funktion wird die Wiedergabelautstärke automatisch gesenkt, wenn das Mikrofon-Eingangssignal erkannt wird. Sie können sogar die Musikquelle in den Einstellungen auswählen.
 
Modusvoreinstellungen für eine schnelle Einrichtung
Mit dem Broadcast/Creator-Schalter und den Modus-Voreinstellungen des US-42B können Sie die Einstellungen je nach Zweck einfach abrufen, ohne technische Kenntnisse über die Einstellungen zu haben. Natürlich können Sie auch Ihre eigenen bevorzugten Einstellungen auf der Registerkarte "Experte" vornehmen.

  • Übertragungsmodus: Perfekte Einstellungen für Standard-Online-Rundfunkdienste. Die Loopback-Funktion ist aktiviert und die Eingänge für Mikrofon 1/2 werden automatisch auf Mono eingestellt.
  • Ersteller-Modus: Perfekte Einstellungen für die Videoproduktion oder Musikproduktion mit DAW-Software. Die Loopback-Funktion ist ausgeschaltet, und die Eingänge für Mikrofon 1/2 werden separat an den Computer gesendet.
  • Karaoke-Modus: Perfekte Einstellungen für Online-Karaoke.
  • Gesprächsmodus: Wenn Sie eine Software für Internet-Sprachanrufe verwenden, ist dies die richtige Einstellung; sie schaltet das Loopback-Signal in der Anwendung automatisch ab, so dass Sie Ihre Sprachanrufe ohne das Risiko einer Rückkopplungsschleife genießen können.
USB-Verzögerung für die Synchronisierung von Audio und Video
Wenn Sie eine Webcam mit einer Videoaufzeichnungskarte für Internetübertragungen verwenden, kann es vorkommen, dass Audio und Video bei der Live-Übertragung nicht synchronisiert sind. Mit der USB-Verzögerungsfunktion können Sie das Audiosignal so einstellen, dass es mit dem Videosignal synchronisiert wird. Sie erzeugt eine Audioverzögerung von bis zu 500 ms. Verwenden Sie diese Funktion, wenn das Audiosignal dem Videosignal voraus ist.
 
Direkte Überwachung
Je nachdem, welche Art von Tonquelle in der Musikproduktion aufgenommen wird, gibt es verschiedene Möglichkeiten des Monitorings. Mit der Einstellung "Direct Monitor" können Sie Mono für das Abhören von Gesang oder Stereo für das Abhören eines Keyboards oder anderer Instrumente mit Stereoeingängen wählen. Außerdem können Sie diese Einstellung ausschalten, wenn Sie nicht aufnehmen.
 
Loopback und Aux-Eingang für BGM-Wiedergabe
Mit der Loopback-Funktion wird der Wiedergabeton vom Computer (WDM) eingemischt und an den Computer zurückgesendet. Sie können die Programm-Hintergrundmusik mit einer Musikwiedergabesoftware (iTunes oder Windows Media Player) abspielen, die bereits auf dem Computer installiert ist. Da diese Loopback-Funktion immer eingeschaltet ist, ist keine besondere Einstellung erforderlich. Darüber hinaus ermöglicht der Stereo-Aux-Eingang den Anschluss eines iPods oder eines anderen tragbaren Musikplayers für die Wiedergabe von Hintergrundmusik. Sie können auch einen Synthesizer oder ein anderes Stereoinstrument mit Hilfe eines separat erhältlichen Konvertierungskabels an die Aux-Eingangsbuchse anschließen.
 
Eingangsmonitoring für die Audiovorschau
Mit der Input-Monitoring-Methode können Sie den Ton über Kopfhörer anhören, bevor er an den Computer gesendet wird. Der Eingangston wird immer an den Kopfhörerausgang gesendet, so dass zum Abhören des Eingangstons keine besondere Einstellung erforderlich ist. Die Taste On Air ist ein Schalter, der die Audioübertragung an den Computer steuert. Drücken Sie die Taste "On Air", um den Ton, den Sie über den Kopfhörer hören, an den Computer zu senden. Die Taste leuchtet auf, wenn der Ton übertragen wird.
 
Leichtes Design und Riemenbefestigung
Das leichte Design der US-42B-Geräte bedeutet, dass Sie nicht zögern müssen, eines mitzunehmen. Sie können einen handelsüblichen Kameragurt anbringen und das Gerät um den Hals hängen. Die Mikrofoneingangsbuchsen sind mit einem Verriegelungsmechanismus ausgestattet, damit sie sich bei Bewegungen nicht lösen.
 
Einfache und Experten-Modi
Die Registerkarte "Einfach" unterteilt die Optionen zur Audiobearbeitung in drei Kategorien: Sound-Presets für Ihr spezielles Sound-Setup, Effekt-Presets für die Beeinflussung Ihrer Vocals durch Drücken der Effekt-Ein/Aus-Taste und Reverb-Presets - Arten von Ambient, mit denen Sie Ihre Vocals beeinflussen können. Unterhalb dieser Regler können Sie den Trigger-Pads Sounds zuweisen und die Lautstärke jedes Padsounds einstellen

Auf der Registerkarte "Expert" finden Sie umfassende Steuerelemente für den Kompressor, den 4-Band-Equalizer und den Reverb des US-42B. Auf dieser Registerkarte können Sie auch die Puffergröße steuern und die Einstellungen des Trigger-Pads verändern. So können Sie beispielsweise die Fade-In- und Fade-Out-Rate für das getriggerte Sample einstellen.

Funktionen auf einen Blick
  • Zwei XLR/TRS-Kombibuchsen unterstützen symmetrische Eingänge für Mikrofone und Instrumente
  • HDDA-Mikrofonvorverstärker (High Definition Discrete Architecture) mit individuellen Pegelreglern, bis zu 45 dB Verstärkung und +48-V-Phantomspeisung für dynamische und Kondensatormikrofone (für dynamische Mikrofone mit niedrigem Ausgangspegel, wie z. B. das Shure SM7B, kann eine externe Verstärkungseinheit erforderlich sein)
  • Vorverstärker dienen gleichzeitig als Hi-Z-Eingänge für E-Gitarre oder Bass
  • TRRS- und TRS-Anschlüsse für Gaming-Headsets
  • 3.5 mm-Stereo-Aux-Eingang für den Anschluss von Smartphones, Tablets oder tragbaren Media-Playern
  • Mit einem Apple Lightning-auf-USB-Kameraadapter (separat erhältlich) kann das Gerät zur Aufnahme oder zum Streaming an ein iOS-Gerät angeschlossen werden
  • Mit dem Messgerät können Sie den Pegel der Mikrofoneingänge visuell überwachen
  • Stereo-Kopfhörerausgänge (1/4" und 3,5 mm Klinke) mit gemeinsamem Lautstärkeregler
  • Stereo-Cinch-Ausgänge mit Lautstärkeregler zum Anschluss des Geräts an ein PA-System, Aktivlautsprecher oder einen externen Audiorecorder
  • 3 PON-Soundeffekt-Pads zum Auslösen von vorgewählten Audio-Soundbites, Songs oder Samples Ihrer Wahl (Glocken-, Summer- und Applaus-Samples sind im Lieferumfang enthalten)
  • Verwenden Sie die beleuchtete On-Air-Taste, um die Übertragung zu starten oder stumm zu schalten
  • Schalter "Creator/Broadcast": Wählen Sie "Broadcast", um das Live-Streaming zu aktivieren, oder wählen Sie den Schalter "Creator", um die Zweikanal-USB-Schnittstelle zu aktivieren und Audiodaten direkt auf Ihren Computer aufzunehmen (Musik- oder Videoaufnahmesoftware ist separat erhältlich)
  • Der USB-Betrieb wird unterstützt, wenn er an einen Mac/Windows-Computer angeschlossen ist
  • Bei Verwendung mit einem iOS-Gerät kann das Gerät über ein USB-Netzteil oder den externen Akku TASCAM BP-6AA mit Strom versorgt werden (beide separat erhältlich)
  • Unterstützung für hochauflösende Aufnahmeformate bis zu 96 kHz / 24 Bit
  • Funktioniert mit allen wichtigen Streaming-Programmen und -Diensten (YouTube, Facebook Live, Twitch, Skype und mehr)
  • Kompatibel mit den wichtigsten DAW-Programmen wie Audacity, SONAR, Pro Tools, Cubase, Live, Studio One und GarageBand
Parameter

Parameter

Hersteller: TASCAM
Kategorie: Audio-Schnittstelle